english  hrvatski  german  dutch  spanish  português  italiano  norsk  Pусский  français  czech  japanese  korean magyar  thai  filipino  türk  /   AddThis Share Teilen

intro Heutzutage beinhalten nahezu alle Webseiten JavaScript, eine Skriptsprache welche in Ihrem Browser läuft. Sie hilft dabei Webseiten für bestimmte Zwecke funktional zu gestalten. Sollte diese Sprache nun deaktiviert sein, könnten Ihnen einige Funktionen einer Webseiten nicht zur Verfügung stehen. Hier finden Sie eine Anleitung wie Sie JavaScript in den fünf bekanntesten Browsern einschalten (aktivieren).

Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Apple Safari Opera

info developer Sind Sie ein Webentwickler? Dann sollten Sie diese Anleitung lesen wie Sie <noscript> -Code auf Ihrer Webseite implementieren können.

Internet Explorer Internet Explorer

  1. Im Webbrowser, klicken Sie auf das "Tools"-Symbol und wählen Sie "Internet Options".
  2. Wechseln Sie im folgenden Fenster auf den "Security"-Reiter.
  3. Nun im "Security"-Reiter, drücken Sie auf "Custom level...".
  4. Wenn sich das "Security Settings - Internet Zone" Dialogfenster öffnet, scrollen Sie bis Sie zur Sektion "Scripting" gelangen.
  5. Unter "Active Scripting" wählen Sie den Eintrag "Enable".
  6. Nun erscheint ein "Warning!"-Fenster welches Sie fragt "Are you sure you want to change the settings for this zone?" - wählen Sie "Yes".
  7. Wieder zurück in den "Internet Options", klicken Sie auf OK um die Einstellungen zu speichern und das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf den "Refresh" Knopf in Ihrem Browser um die Seite neu zu laden.
Internet Explorer < 9 Internet Explorer < 9
  1. Im Browserfenster klicken sie auf "Tools" und wählen Sie die "Internet Options" aus.
  2. Wechseln Sie im folgenden Fenster auf den "Security"-Reiter.
  3. Nun im "Security"-Reiter, drücken Sie auf "Custom level...".
  4. Wenn sich das "Security Settings - Internet Zone" Dialogfenster öffnet, scrollen Sie bis Sie zur Sektion "Scripting" gelangen.
  5. Unter "Active Scripting" wählen Sie den Eintrag "Enable".
  6. Nun erscheint ein "Warning!"-Fenster welches Sie fragt "Are you sure you want to change the settings for this zone?" - wählen Sie "Yes".
  7. Wieder zurück in den "Internet Options", klicken Sie auf OK um die Einstellungen zu speichern und das Fenster zu schließen.
  8. Klicken Sie auf den "Refresh" Knopf in Ihrem Browser um die Seite neu zu laden.

Firefox Mozilla Firefox

  1. Geben Sie in der Adressleiste about:config ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie auf "Ich werde vorsichtig sein, versprochen!", falls eine Warnmeldung angezeigt wird.
  3. Geben Sie in javascript.enabled in das Suchfeld ein.
  4. Klicken Sie auf die Präferenz "javascript.enabled" (rechte Maustaste und "Umschalten" wählen oder die Präferenz doppelklicken), um den Wert von "false" auf "true" zu ändern.
Firefox < 23 Mozilla Firefox < 23
  1. Im Webbrowser klicken Sie auf das "Firefox" Menü und wählen Sie "Options".
  2. Im darauffolgenden Fenster wählen Sie den Reiter "Content" aus.
  3. Machen Sie ein Häkchen bei "Enable JavaScript".
  4. Drücken Sie nun auf "OK" um das Fenster zu schließen.
  5. Klicken Sie auf den "Reload current page" Knopf um die Seite in Ihrem Browser neu zu laden.

Chrome Google Chrome

  1. Klicken Sie auf "Customize and control Google Chrome" im Browserfenster und anschließend auf "Options".
  2. Im "Google Chrome Options"-Tab, klicken Sie auf "Under the Hood".
  3. In der "Privacy" Sektion klicken Sie auf "Content settings...".
  4. Unter"Content settings", in der "JavaScript"-Sektion, wählen Sie "Allow all sites to run JavaScript (recommended)".
  5. Schließen Sie nun den "Google Chrome Options"-Tab
  6. Schließen Sie das "Content Settings" Fenster.
Google Chrome < 10 Google Chrome < 10
  1. Klicken Sie auf "Customize and control Google Chrome" im Browserfenster und anschließend auf "Options".
  2. Im nun erscheinenden "Google Chrome Options" Fenster, wählen Sie den Reiter "Under The Hood" aus.
  3. In der "Privacy" Sektion klicken Sie auf "Content settings...".
  4. Wählen sie den "JavaScript" Reiter aus.
  5. Im JavaScript-Reiter aktivieren Sie "Allow all sites to run JavaScript (recommended)".
  6. Schließen Sie das "Content Settings" Fenster.
  7. Schließen Sie die "Google Chrome Options".
  8. Klicken Sie auf den "Reload this page" Knopf in Ihrem Browser um die Seite neu zu laden.

Safari Apple Safari

  1. Im Webbrowsermenü, drücken Sie auf "Edit" und wählen Sie "Preferences".
  2. Im darauffolgenden Einstellungsfenster, wählen Sie den Reiter "Security".
  3. Nun erscheint im auswählen Reiter die Sektion "Web Content". Markieren Sie hier "Enable JavaScript".
  4. Drücken Sie nun auf den "Reload the current page" Knopf in Ihrem Webbrowser um die Seite erneut zu laden.

Opera Opera

  • 1. a) Klicken Sie auf "Menu", fahren Sie mit ihrem Mauszeiger auf den Eintrag "Settings" und anschließend fahren Sie auf den Eintrag "Quick Preferences". Dort markieren Sie die "Enable JavaScript" Box.
  • 1. b) Sollten Sie "Menu Bar" sehen, klicken Sie auf "Tools", fahren Sie mit Ihrem Mauszeiger auf "Quick Preferences" und markieren Sie "Enable JavaScript".
  • 1. a) opera10 a
  • 1. b) opera10 b
Opera < v. 10
  1. Klicken Sie auf "Tools" und anschließend "Preferences" in der Menüleiste Ihres Browsers.
  2. Im "Preferences" Fenster, wählen Sie den Reiter "Advanced" aus.
  3. Nun klicken Sie auf "Content".
  4. Markieren Sie die "Enable JavaScript" Box.
  5. Klicken Sie auf "OK" um das Einstellungsfenster zu schließen.
  6. Drücken Sie auf den "Reload" Knopf in Ihrem Browser um die Seite erneut zu laden.

Developer Anweisungen für Webdeveloper

Sie sollten in Betracht ziehen auf diese Seite zu verweisen, um Ihren JavaScript-losen Besuchern zu zeigen wie sie JavaScript in den fünf meist benutzten Browsern einschalten können. Es steht Ihnen frei den folgenden Code Ihren Bedürfnissen anzupassen.

<noscript>
 Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
 Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich 
 <a href="http://www.enable-javascript.com/de/" target="_blank">hier</a>.
</noscript>
Hier auf enable-javascript.com versuchen wir die Benutzerfreundlichkeit für JavaScript-Lose so weit zu optimieren wie möglich: Wir wollen, genau wie Sie, dass unsere Besucher JavaScript aktiviert haben!
Über uns

Programmierung, Design und Text wurden erstellt von Toni Podmanicki, Paul Irish & Jeremey Hill. Dank gilt all jenen, die mitgewirkt haben um diese Seite zu dem zu machen was sie ist. Wir hoffen Sie finden diese Seite nützlich.

Danksagungen

Extras die diese Seite verschönern

Kontakt enab...@gmail.com | Zum Anfang